Hamlet (2011) United Kingdom
Hamlet Image Cover
Additional Images
Director:Laurence Olivier
Studio:KSM GmbH
Writer:Laurence Olivier
Rated:Freigegeben ab 12 Jahren
Date Added:2013-09-25
ASIN:B0052I3X3G
UPC:4260181989761
Price:EUR 14,99
Genre:Drama
Release:2011-07-18
Duration:147
Picture Format:Academy Ratio
Aspect Ratio:1.33:1
Sound:DTS HD 2.0
Languages:English
Subtitles:Deutsch
Selkämys:harmaa
Laurence Olivier  ...  (Director)
Laurence Olivier  ...  (Writer)
 
Laurence Olivier  ...  
Jean Simmons  ...  
Eileen Herlie  ...  
Basil Sydney  ...  
Felix Aylmer  ...  
Summary: "Hamlet" aus dem Jahre 1948 ist ein Meisterwerk. Ausgezeichnet mit vier Oscars, zwei Golden Globes und einem BAFTA-Award bietet das Drama 148 Minuten lang spannende Unterhaltung. Mit Altmeister Laurence Olivier in Hauptrolle und Regie. Der König von Dänemark ist tot. Seinem Sohn Hamlet (Laurence Olivier) erscheint er kurz darauf als Geist. Mit der Enthüllung, sein Bruder Claudius habe ihn vergiftet und somit umgebracht. Der König fordert blutige Rache – durch Hamlets Hand. Verstört durch die unheimliche Erscheinung verspricht Hamlet, den Onkel zu töten. Doch er zögert die Tat immer wieder heraus. Um den Mörder zu überführen und die Rache vorzubereiten, spielt Hamlet schließlich den Wahnsinnigen. Er lauert seinem Onkel auf, ersticht aber unglücklicherweise Oberkämmerer Polonius. Dessen Sohn Laertes fordert daraufhin Hamlet zum Duell auf. So nehmen die Ereignisse ihren bitteren Lauf... Die Verfilmung der Tragödie vom Dänenprinzen, der die Ermordung seines Vaters rächt, bleibt dicht an der namensgebenden Vorlage des bedeutenden britischen Dramatikers William Shakespeare. Die Filmfassung glänzt durch eine ausgewogene Mixtur aus theatraler Dramatik, psychologischer Deutung und dem Sog eines spannenden Abenteuerfilms. Laurence Oliviers Darstellung des Hamlet ist grandios und bietet reichlich Platz für Interpretationen. Die bildgewaltige und aufwändige Produktion aus Großbritannien punktet außerdem mit tollen Kulissen. Hamlet ist absolut sehenswert! Und nicht nur für Historien-Fans und Freunde von Monumental-Streifen. "Die Tragödie von Hamlet, Prinz von Dänemark" (engl. "The Tragedy of Hamlet, Prince of Denmark") ist eine der bekanntesten und am häufigsten aufgeführten Tragödien von Shakespeare (1564-1616). Angesiedelt in der Renaissance wurde sie dann auch 1603 publiziert. Einige Zitate aus dem Stück sind weltberühmt geworden. Eine kleine Auswahl: Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage, (To be, or not to be: that is the question), Etwas ist faul im Staate Dänemark (Something is rotten in the state of Denmark), Schwachheit, dein Name ist Weib! (Frailty, thy name is woman!), Ich wittre Morgenluft (I scent the morning air), Die Zeit ist aus den Fugen (The time is out of joint), Der Rest ist Schweigen (The rest is silence). Schauspieler, Regisseur und Produzent Sir Laurence Olivier (1907-1989) war einer der größten englischsprachigen Bühnen- und Filmdarsteller des 20. Jahrhunderts. Olivier wurde elf Mal für den Oscar nominiert, drei bekam er: 1947 den Ehrenpreis für „seine herausragende Leistung als Schauspieler, Produzent und Regisseur in "Heinrich V."“, 1949 als „bester Hauptdarsteller“ in "Hamlet" (1948), und 1979 für „seine ausfüllende Arbeit, die einzigartigen Leistungen seiner ganzen Karriere und seinen Beitrag zur Kunstform des Films als Lebenswerk“. Einige seiner bekanntesten Filme: "Rebecca" (1940), "Spartacus" (1960), "Der Marathon-Mann" (1976), "Dracula" (1979) und "Die Bounty" (1985).